Guter Umgang mit Stress

clouds-soulbus
biene-2

Entspannungstechniken

Progressive Muskelentspannung (Jacobsen):
Stress steht mit Anspannungen der Muskeln in Verbindung. So ist das bewusste An- und Entspannen der Muskeln die Grundlage der PMR. Nach dem Kurs bist du in der Lage, in Stress- Situationen sehr schnell mit Entspannung zu reagieren.

Autogenes Training: Die Anwendung deiner Vorstellungskraft kann dich mit autogenem Training in einen Zustand der Entspannung versetzen, Stress abbauen und sogar Schlafprobleme lindern.

SOMA Breath®-Atemmeditationen: Lerne, wie Du mittels Deines Atems Stress und Ängste abbauen und Dein Immun- und Herz- Kreislaufsystem stärken kannst.

Achtsamkeitstraining

Die Entwicklung von Achtsamkeit ist ein Weg, die innere Freiheit wieder zu erlangen und zu lernen, ruhig zu werden und in einen Zustand tiefer, anhaltender Entspannung und Harmonie zu finden. In dem du dich unabhängig von all unseren menschlichen Unzulänglichkeiten und Verwundbarkeiten wieder ganz und als Ganzes wahrnehmen und spüren kannst. Du erfährst eine Dimension des tiefen Wohlgefühls, der Stille, Klarheit und Einsicht, in der du Möglichkeiten zur Verbesserung deiner Gesundheit erkennen und in schwierigen Situationen deine Energie besser einsetzen kannst. In diesem Kurs widmest du dich den gedanklichen Grundlagen der Achtsamkeit, Atem, Meditation, Bodyscan und Yoga.

Stressmanagement

In diesem Kurs befässt du dich mit dem Erhalt und der Förderung von Ressourcen und dem Management gedanklicher, emotionaler und körperlichen Aspekte bei Stressbelastung. Zunächst beginnst du mit der Frage: was ist eigentlich Stress?
Im nächsten Teil ist die achtsame Wahrnehmung und Reflexion stressverschärfender Denkmuster sowie deren allmähliche Transformation in stressvermindernde Prozesse das Ziel.
Im folgenden Problemlösetraining wirst du  konkrete Bewältigungsmöglichkeiten für individuelle Belastungen erarbeiten.
Im letzten Teil – dem Genusstraining – geht es um den Ausgleich bestehender Belastungen und die Stärkung regenerativer Stresskompetenz.

Ob Kompaktkurs, Schnupperworkshop, Mehrwochenkurs, Einzelsetting, Gruppensetting… lass uns gemeinsam ein passendes Format finden